Pocket Imperium, St. Petersburg, Deus …

Heute endlich mal wieder mit sechs Teilnehmern so dass wir uns in zwei Dreigruppen aufgeteilt haben.

Gruppe1:

Teilnehmer: Matthias, Jochen, Jerry
Gespielt wurde bei: Jerry


1. Pocket Imperium von David J. Mortimer (in der Print-and-Play Version)

PocketImperium

PocketImperium2

Eines der ganz wenigen Spiele für genau drei Spieler.  Elegant, mit sehr interessanten Timing-Entscheidungen. Derzeit läuft ne Kickstarter-Kampagne dazu, erfreulicherweise (und ausnahmsweise) von einem europäischen Publisher, so dass man hier mit 5€ Versandkosten hinkommt.  WIrd jetzt noch einmal getestet und dann entschieden, ob das Projekt untersützt wird.

Gewinner: Jochen mit 63 Punkten (Jerry 60, Matthias 52)


2. Sankt Petersburg von Bernd Brunnhofer, erschienen bei Hans-im-Glück

StPetersburg

Immer wieder gut.  Und immer wieder verliere ich dabei 😦

Gewinner: Matthias mit 121 Punkten (Jerry 111, Jochen 92)


Gruppe 2:

Teilnehmer: Stefan, Tom, Philippe
Gespielt wurde bei: Philippe


1. King of New York von Richard Garfield, erschienen bei Yello

KingOfNewYork

Gewinner: Philippe


2. Deus von Sebastien Dujardin, erschienen bei Heidelberger / Pearl Games

DEUS

Gewonnen hat: Tom

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s